Sauveterre-de-Béarn

From SantiagoWiki.eu
Jump to: navigation, search
Land: Frankreich
Region: Aquitaine
Département: Pyrénées-Atlantiques
Koordinaten: 43.3984 N -0.9396 E
Höhe (m ü. NN): 44-205 m
Fläche (in km2): 96 km²
Einwohner: 1.400
Postleitzahl: 64513
Wikipedia: Sauveterre-de-Béarn
(ohne "Datei:")


Geschichte

Die erhaltenen Wehrbauten erinnert noch heute an die bedeutsame strategische Lage, die dieser Ort für die Verteidigung des Béarn hatte.

Kirchen

St-André

St-André (13. Jh.) vereinigt Romanik und Gotik. Der überdachte Portikus (11. Jh.) birgt ein stark restauriertes rom. Portal. Im Querschiff sind Darstellungen der Laster von Schlemmerei und Lüge. Die Westfassade wurde im 19. Jh. restauriert.

Sehenswürdigkeiten

  • Wehrturm (12./13. Jh.) der Burg überragt die eindrucksvolle Ruine.
  • Pont de la légende ist eine alte Brücke mit schlankem Wehrturm und einer Legende.

Sonstige Infos

Heilige

Legenden

Pilger

1495: Sauverterre, das merke dir genau. Da musst du mit Gulden Zoll bezahlen. Passiere danach eine Brücke und bestücke deinen Säckel mit Coronaten. Für die Überfahrt musst du einen Coronaten geben. Auch sollst du mit deinem Geld sparsam umgehen.

Logistik

Refugios

Campingplätze

Supermärkte

Quellen und weitere Infos

Anmerkungen

Einzelnachweise

Literatur

Links