Larrasoaña

From SantiagoWiki.eu
Jump to: navigation, search
Land: Spanien
Provinz: Navarra
Koordinaten: 42.9018 N -1.5411 E
Fläche (in km2): 1,26 km²
Einwohner: 100
Wikipedia (DE): Larrasoaña (DE)
Wikipedia: Larrasoaña
(ohne "Datei:")


Geschichte

An der Pilgerbrücke "Puente de los Bandidos" ein Maria und Augustinus geweihtes Kloster, das ab 1087 zu Leyre gehörte. Im 16. Jh. war am Ortsausgang ein Pilgerhospiz, das jetzt sehr heruntergekommen ist. Im 18. Jh. waren es sogar zwei.

Kirchen

Kirche

Sehenswürdigkeiten

Sonstige Infos

Heilige

Legenden

Pilger

Logistik

Refugios

Campingplätze

Supermärkte

Quellen und weitere Infos

Anmerkungen

Einzelnachweise

Literatur

Links