Kapelle Saint-Roch

From SantiagoWiki.eu
Jump to: navigation, search
Land: Frankreich
Region: Languedoc-Rousillon
Département: Lozère
Koordinaten: 44.8284 N 3.455 E
Höhe (m ü. NN): 1.308 m
Wikipedia: Kapelle St-Roch
(ohne "Datei:")


Geschichte

Auf dem 1.308 m hohen Col de l'Hospitalet steht die Kapelle St-Roch, nur wenige Meter hinter der Grenze der Region.

In Erinnerung an das alte Krankenhaus steht noch in der Region Haute-Loire ein Brunnen, auf dem Gebiet der Region Lozère die Kapelle St-Roch. Im 13. Jh. vom Hôtel- Dieu du Puy wurde dieses Krankenhaus gegründet. Im Jahre 1340 ist eine Kirche St-Jacques genannt.

Mit der Reformation begann der Niedergang der Kirche. Am Ende der Religionskriege war die Kirche baufällig. Im 16. Jh. wurde die Kirche St-Jacques mit St-Roch ersetzt. Ende des 19. Jh. wurde an der heutigen Stelle eine neue Kapelle errichtet, aber 1897 von einem Wirbelsturm zerstört. 1901 wurde die heutige Kapelle errichtet.

Die Kapelle war einst eine eigene Wallfahrtskirche. Heute ist sie Station am Pilgerweg und läd den Pilger zum Gebet ein.

Kirchen

Kirche

Sonstige Infos

Die Strecke zwischen Le Puy und Espalion ist sehr gut mit Wasserstellen mit Trinkwasser für den Pilger ausgestattet. Dies ist auf keiner anderen Route in Frankreich so anzutreffen.

Quellen und weitere Infos

Anmerkungen

Einzelnachweise

Literatur

Links