Gargilesse-Dampierre

From SantiagoWiki.eu
Jump to: navigation, search
Land: Frankreich
Region: Centre
Département: Indre
Koordinaten: 46.5127 N 1.5966 E
Höhe (m ü. NN): 124-275 m
Fläche (in km2): 42,17 km²
Einwohner: 300
Postleitzahl: 36190
Wikipedia (DE): Gargilesse-Dampierre (DE)
Wikipedia: Gargilesse-Dampierre
Website des Ortes: Ort Gargilesse-Dampierre
(ohne "Datei:")


Geschichte

Kirchen

ND-du-Pin

ND-du-Pin steht auf einem steil abfallenden Felsen und ist das Kleinod des Ortes. Die Kirche wurde um mehrere Joche verkürzt. Sie enthält eine der schönsten rom. Plastiken auf dem frz. Pilgerwegen. So richtig lebendig schneidet da z.B. Dalila die Haare Samsons ab. - Eindrucksvoll sind auch die Fresken des in der Krypta (13./14. Jh.). Sie stellen das Jüngste Gericht, Jesus mit einem Schwert zwischen den Zähnen und andere bibl. und außerbibl. Szenen dar.

Sehenswürdigkeiten

Sonstige Infos

Heilige

Legenden

Pilger

Logistik

Refugios

Campingplätze

Supermärkte

Quellen und weitere Infos

Anmerkungen

Einzelnachweise

Literatur

Links