Cața

From SantiagoWiki.eu
Jump to: navigation, search


Die Kirche von Cața (Katzendorf) war eine rom. Basilika. Im Innern finden sich hiervon nur wenig Reste. 1894 stürzte der mächtige Westturm ein und durchschlug das Dach des Mittelschiffs. Dabei wurde auch das rom. Westportal zerstört. Die beiden Ringmauern sind fast vollständig erhalten. Die äußere Ringmauer besitzt einen Torturm und den 5-eckigen Pfarrturm, der bei Gefahr dem Pfarrer als Wohnung diente. Die innere Ringmauer besitzt 2 Wehrtürme.[1]




Anhang

Anmerkungen


Einzelnachweise

  1. Georg Oprescu: Die Wehrkirchen in Siebenbürgen. Dresden 1961, 64.